• Slide 1

    Öffnungszeiten für die Sommerferien

    Wir sind ständig auf der Suche nach schönen neuen Garnen oder tollem Zubehör für Sie, aber ab und zu brauchen auch wir etwas Erholung ;-).
    Deshalb haben wir in den Sommferien mittwochs ganztägig geschlossen, und zwar am: 19. und 26. Juli, sowie am 2., 9., 16. und 23. August 2017.
    Wegen des Wollfestivals in Köln bleibt die Woll-FühlOase am Samstag,
    dem 19. August 2017 geschlossen.

  • Slide 2

    Öffnungszeiten für die Sommerferien

    Wir sind ständig auf der Suche nach schönen neuen Garnen oder tollem Zubehör für Sie, aber ab und zu brauchen auch wir etwas Erholung ;-).
    Deshalb haben wir in den Sommferien mittwochs ganztägig geschlossen, und zwar am: 19. und 26. Juli, sowie am 2., 9., 16. und 23. August 2017.

  • Slide 3

    Öffnungszeiten für die Sommerferien

    Wir sind ständig auf der Suche nach schönen neuen Garnen oder tollem Zubehör für Sie, aber ab und zu brauchen auch wir etwas Erholung ;-).
    Deshalb haben wir in den Sommferien mittwochs ganztätig geschlossen, und zwar am: 19. und 26. Juli, sowie am 2., 9., 16. und 23. August 2017.

Häkel- und Strick-Kurse in Solingen


Schaufensterl

  • Aktuelle Kurse und Veranstaltungen im Überblick

    Wollfestival 2017 in Köln – wir stellen aus!

    Termin: 19. + 20. August 2017
    Ort: Deutsches Sport- & Olympiamuseum , Im Zollhafen 1, 50678 Köln


    Verkaufsoffener „Verwöhn“-Sonntag, 3. September 2017

    Von 13.00 bis 18.00 Uhr können Sie in Ruhe durch unser umfangreiches Sortiment stöbern und sich von Farben, Anleitungen und handgemachten Modellen inspirieren lassen. In vielen Geschäften sind Kunstwerke ausgestellt und in der Grünstraße und bei uns auf dem Ohligser Markt, stellen diese Solinger Künstler in Zelten aus und laden ein zum Bestaunen, Austauschen und gerne auch Kaufen. Abgerundet wird das ganze durch ein buntes Musikprogramm auf den Bühnen am Markt und auf der Grünstraße. Richtig was los also im Stadtteil! Feiern Sie mit!


    Kurs „Warme Füße braucht das Land…“ – Sockenstricken für Anfänger

    Einfach und schnell Socken mit 5 Nadeln (Spiel) stricken – Schaft – Hausferse (Schrägnahtferse) – Spitze – warme Füße! Kleine Socken- und Materialkunde und Schriftliches zum Mitnehmen.

    Voraussetzungen: Stricken mit Nadelspiel
    Termin: Samstag, 16. September 2017, 14.00 bis 19.00 Uhr
    Kursgebühr: ohne Material, aber mit Imbiss und Getränke 45 EUR*


    Kurs „Brioche-Stricken“ mit Rowan Design-Beraterin Ulrike Eberts

    Brioche-Stricken

    Eine sehr schöne Technik, die die große Familie des Reversible Knitting ergänzt. Der Name könnte aus dem Französischen abgeleitet sein. Er bedeutet „Fehler“. Je nach Kombination der Farben und Anwendung der Technik sehen Maschen „falsch“ aus. Aber mit einem zweifarbigen Vollpatent und einfachen Zopfmustern oder Zu- und Abnahmen entstehen einzigartige Modelle, die beidseitig getragen werden können. Anmeldung bitte schriftlich, per E-Mail oder Post.

    Termin: Sonntag , 24. September 2017, 10.00 bis 17.00 Uhr
    Kursgebühr: ohne Material (kann bei uns erworben werden), aber mit Imbiss und Getränken 59 €*


    „Atelier Zitron“-Stricktreff mit „Woll-Test“

    Auf unserer Fachhändlermesse in diesem Jahr gab es von vielen Lieferanten Yakwolle bzw. Mischungen. Keine hat uns allerdings so sehr begeistert wie die Mischung aus 30 % Yakwolle und 70 % Schurwolle (tasmanische Merinowolle extrafine) von Atelier Zitron.
    Im Rahmen eines gemütlichen Stricktreffs möchten wir Euch die Gelegenheit bieten, bei Kaffee, Tee und Keksen, diese Traumwolle anzustricken. Auch weitere Qualitäten von Atelier Zitron, dem Familienunternehmen aus Wickede an der Ruhr, möchten wir gerne vorstellen. Der nicht geschützte Begriff „Bio“ wird in der Wollbranche leider oft genug missbraucht. Die Herstellung der Garne von Atelier Zitron erfolgt nach Öko-Tex Standard 100, Produktklasse 1 in Deutschland und unter strikter Einhaltung deutscher Umweltauflagen und Arbeitsplatzbedingungen. Die Rohwolle ist natürlich mulesing-frei und zur Beruhigung der Mütter unter uns auch speichelecht! Die Erzählerin, Silke Höttges, wird uns während des Treffens mit ein paar „wolligen“ Geschichten unterhalten.

    Termin: Samstag, 30. September 2017, 13 bis 17 Uhr
    Eintritt: frei


    Kurs „Tücher stricken“ mit Rowan Design-Beraterin Ulrike Eberts

    Wir werden verschiedene Tuchkonstruktionen kennenlernen und anhand einer Anleitung ein „Probetüchlein“ stricken. Hierbei werden einige Techniken erlernt, die bei Tüchern immer wieder gebraucht werden: kfb, Umschläge, verkürzte Reihen, Fallmaschen und I-Cord. Am Ende des Kurses kann dieses Tuch in Originalgröße begonnen werden.

    Mitbringen: Rundstricknadel 3,0 mm, 60 oder 80 cm lang, Maschenmarkierer Termin: Samstag, 7. Oktober 2017, 14.00 bis 19.30 Uhr ???
    Kursgebühr: ohne Material (kann bei uns erworben werden), aber mit Imbiss und Getränken 49 €*


    Kurs „Fair Isle für Anfänger“ mit Rowan Design-Beraterin Ulrike Eberts

    Fair Isle für Anfänger

    Wir fangen das Tuch, nach der Anleitung von Ulrike Eberts, zusammen an. Konstruiert ist es so, dass Anfänger das Aufschneiden des Steeks üben können.

    Voraussetzung: geübte Strickkenntnisse
    Termin: Sonntag, 15. Oktober 2017, 10.00 bis 18.00 Uhr
    Kursgebühr: ohne Material (kann bei uns erworben werden), aber mit Imbiss und Getränken 59 €*


    Häkelkurs mit der Buchautorin Tanja Osswald

    Häkelkurs

    Wir haben die bekannte Buchautorin und Häkeldesignerin eingeladen, um uns zu zeigen, wie ihre außergewöhnlichen Kreationen entstehen. Diese sehen nämlich teilweise aus wie gestrickt (ja, das abgebildete Tuch ist wirklich gehäkelt! ;-). In ihrer Ravelry-Gruppe „Osswald Design“ kann man sich eine Anleitung raussuchen, die dann im Kurs erarbeitet wird.

    Voraussetzung: Grundkenntnisse im Häkeln
    Termin: Sonntag, 22. Oktober 2017, 10.00 bis 16.00 Uhr
    Kursgebühr: ohne Material (kann bei uns erworben werden), aber mit Imbiss und Getränken 49 EUR*


    Brückenfest

    Die Müngstener Brücke, das bekannte Wahrzeichen von Solingen, feiert 120. Geburtstag. Auch wir Ohligser feiern mit und natürlich ist auch das Team von Sandras Woll-FühlOase mit dabei. Es wird ein tolles Programm im Stadtteil geben und für alle Wollsüchtigen planen wir eine Überraschung! Seid gespannt! Mehr Infos folgen….;-)

    Termin: Sonntag, 29.Oktober 2017


    Offener Stricktreff mit karitativem Stricken und Häkeln für das „Friedensdorf Oberhausen“

    Wie auch im letzten Jahr, möchten wir wieder etwas für Menschen aus Krisengebieten tun. Der bekannte Solinger Journalist Uli Preuss wird dieses Jahr mit ein paar Mitstreitern einen Stand auf dem Ohligser Weihnachtsdürpel (8. bis 10. Dezember 2017) betreiben. Der Erlös der dort verkauften Waren geht an das Friedensdorf Oberhausen. Da im Winter viele Leute kalte Füße haben, möchten wir Socken in allen Größen stricken und häkeln, die wir für den Stand spenden wollen. Aber auch Mützen oder Schals und Loops können genadelt werden. Machen Sie mit beim gemeinschaftlichen Werkeln bei Kaffee, Tee und Keksen am:

    Samstag, 11. November 2017, 13.00 bis 17.00 Uhr
    Teilnahme kostenlos (unser Kaffee-Schaf freut sich aber über eine Spende), Anmeldung erbeten!

    Sollten Sie an diesem Tage keine Zeit haben, können Sie natürlich Ihre Spenden bis zum 7. Dezember 2017 bei uns abgeben.


    Kurs „Doubleface“ mit Rowan Design-Beraterin Ulrike Eberts

    Eine anspruchsvolle Technik für alle geduldigen Strickerinnen. Nutzen Sie die Herausforderung auf zwei Seiten gleichzeitig zu stricken, ohne dabei zwei gleiche Seiten zu stricken. Ein „Positiv“ und „Negativ“ werden direkt beim Stricken miteinander verbunden. So entstehen wunderschöne Muster und Wendemodelle gleichzeitig. Damit passt ein Loop oder ein paar Handstulpen zu zwei Jacken.

    Termin: Sonntag, 19. November 2017, 10.00 bis 16.00 Uhr
    Kursgebühr: ohne Material (kann bei uns erworben werden), aber mit Imbiss und Getränken 65 €*


    Evtl. verkaufsoffener Sonntag, 10. Dezember 2017

    Von 13.00 bis 18.00 Uhr können Sie in Ruhe durch unser Sortiment stöbern und sich von Farben, Anleitungen und handgemachten Modellen inspirieren lassen. Im Park an der evangelischen Kirche Wittenbergstraße findet der Ohligser Weihnachtsdürpel statt.

    Ständig arbeiten wir daran, für Sie neue Trends zum Thema Handarbeiten zu entdecken. Deshalb kann sich dieses Programm durchaus noch ändern! Informieren Sie sich im Geschäft nach neuen Terminen oder schauen Sie auf unsere Internetseite
    www.wolle-solingen.de/kurse-veranstaltungen-agb.html


    *Treuepreis: Nach verschiedenen Variationen, haben wir uns dazu entschlossen die Kursgebühren für unsere Kundinnen/Kunden knapper zu kalkulieren. Ein gemütliches Handarbeitsfachgeschäft mit Wohlfühl-Charakter zu führen, verursacht wesentlich mehr Kosten, als nur einen Onlineshop zu betreiben . Bei uns können Sie die Wolle fühlen, die Farben richtig sehen, können einen netten Plausch über das schönste Hobby der Welt halten und bekommen Hilfe bei Ihren Projekten. Das alles kann das Internet so nicht leisten. Sie unterstützen unseren Arbeitsplatz und damit auch Ihr Einkaufserlebnis dadurch, dass sie das Kursmaterial auch bei uns einkaufen. Sollten Sie dennoch eigenes Material mitbringen wollen, können wir das nicht verhindern, behalten uns aber vor, die Benutzung beim Kurs zu untersagen, wenn das Material für diesen nicht geeignet ist.

    Wöchentlich stattfindende kostenlose Veranstaltung: „Stricktreff“
    Treff für begeisterte „Nadelabhängige“ zum gemeinsamen Handarbeiten und Austauschen bei Kaffee und Keksen. Fragen werden beantwortet und wir helfen nach Möglichkeit, aber die Veranstaltung kann keinen Kurs ersetzen. Da bitten wir um Verständnis!
    Wir nennen es „Stricktreff“, es darf aber gerne auch gehäkelt, gesponnen oder gesträkelt werden!;-)
    Donnerstags von 16.00 bis 19.00 Uhr
    Teilnahme kostenlos, aber wir bitten um Anmeldung im Geschäft persönlich oder telefonisch.
    Wir freuen uns auf Sie!

  • Das besondere Angebot

    Gerne bieten wir außerhalb der genannten Termine ein privates Coaching bei Ihren Handarbeitsproblemen an. Bitte fragen Sie nach! Das Coaching kann zu Hause oder aber in der Woll-FühlOase erfolgen. Preise auf Anfrage.

     

    Möchten Sie Ihren Geburtstag oder Ihren Jungesellinnen-Abschied strickender Weise feiern, auch da bieten wir Möglichkeiten in der Woll-FühlOase an. Preise auf Anfrage.

     

    Oder geben Sie doch mal eine „Woll-Party“. Laden Sie interessierte Freunde und Freundinnen zu sich in Ihr gemütliches zu Hause ein. Ich komme zu Ihnen mit einer Auswahl meines Angebots und stelle Ihnen je nach Jahreszeit mein aktuelles Programm vor. Schwelgen Sie in gemütlicher Umgebung in Wolle und Anleitungen, tauschen Sie sich aus und bestellen dann in aller Ruhe bei mir.

     

    Sie möchten sich mit Freundinnen in der „Woll-FühlOase“ treffen? In Ruhe durch unser Angebot stöbern und sich untereinander austauschen. Gerne lassen wir für Sie nach Ladenschluss das Geschäft noch offen. Sprechen Sie uns an!

     

    Ansonsten sind wir für fast alle Verrücktheiten zu haben ;-)
    Lassen Sie uns Ihre Wünsche wissen!

  • Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

    Anmeldungen: Anmeldungen zu allen Workshops sind ab sofort möglich. Die Anmeldungen müssen schriftlich erfolgen (per Brief oder E-Mail).

    Die Anmeldungen werden erst gültig mit Einzahlung der kompletten Teilnahmegebühren auf nachfolgendes Konto:
    Sandra Koch
    Stadtsparkasse Solingen
    IBAN DE25 3425 0000 0001 4562 27

    Datenschutz: Bei der Anmeldung erheben wir Ihre vollständigen Kontaktdaten, damit unsere Kursleitung Sie erreichen kann, z. B. falls der Kurs nicht stattfinden kann. Die Daten werden ausdrücklich nicht an Dritte weitergegeben und nur innerhalb unseres Unternehmens für die Zusendung von Informationen per E-Mail, sowie der telefonischen den Kurs betreffenden Rücksprache verwendet.

    Rücktritt: AAbsagen müssen mit Rücktrittsgrund schriftlich, per Post oder E-Mail, erfolgen. Bei Abmeldung bis 7 Tage vor Kursbeginn erstatten wir die bereits gezahlte Teilnahmegebühr zurück. Es wird eine Bearbeitungsgebühr von 5 € in Abzug gebracht. Kurzfristigere Absagen können wir leider nicht berücksichtigen und es entfällt die Erstattung der Kursgebühr.

    Bei Absage des Workshops wegen zu geringer Anmeldezahlen oder Erkrankung der Referentin, erhalten Sie die volle Teilnahmegebühr zurück.

    Teilnehmerzahl: Mindestteilnehmerzahl pro Kurs 3 Personen, Höchstteilnehmerzahl pro Kurs 8 Personen (wenn nicht anders angegeben)

    Veranstaltungsort (wenn nicht anders angegeben):
    Sandras Woll-FühlOase
    Ohligser Markt 9
    42697 Solingen

    Verpflegung: Bei allen unseren Kursen werden kostenlose Getränke (Mineralwasser, Kaffee, Tee) und Kekse gereicht, wenn nicht anders angegeben.

    Besonderheiten: Alle Kurse sind für Rechtshänder ausgelegt. Bitte sprechen Sie uns vorher an, wenn Sie Linkshänder sind!

    Haftung: Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir keine Haftung für Diebstahl, Verlust von Gegenständen und Personenschäden während des Kurses oder der Stricktreffs übernehmen können. Wir schließen daher die Haftung während des Aufenthaltes in unserem Geschäft aus.

    *Treuepreis: Nach verschiedenen Variationen, haben wir uns dazu entschlossen die Kurs-gebühren für unsere Kundinnen/Kunden knapper zu kalkulieren. Ein gemütliches Handarbeitsfachgeschäft mit Wohlfühl-Charakter zu führen, verursacht wesentlich mehr Kosten, als nur einen Onlineshop zu betreiben . Bei uns können Sie die Wolle fühlen, die Farben richtig sehen, können einen netten Plausch über das schönste Hobby der Welt halten und bekommen Hilfe bei Ihren Projekten. Das alles kann das Internet so nicht leisten. Sie unterstützen unseren Arbeitsplatz und damit auch Ihr Einkaufserlebnis dadurch, dass sie das Kursmaterial auch bei uns einkaufen. Sollten Sie dennoch eigenes Material mitbringen wollen, können wir das nicht verhindern, behalten uns aber vor, die Benutzung beim Kurs zu untersagen, wenn das Material für diesen nicht geeignet ist.

Sandras WollFühlOase

Ohligser Markt 9
42697 Solingen

Telefon: 0212 66884 0212 66884